Konferenzhotel GRAND ELYSEE

GRAND ELYSEE

Hamburg

Hamburg

Tagungsort

Hotel GRAND ELYSEE

Der Veranstaltungsort für die XIV. Internationale Kartellkonferenz ist das Hotel GRAND ELYSEE in Hamburg (Rothenbaumchaussee 10, 20148 Hamburg).

Das privat geführte Fünf-Sterne-Haus mit einer Gesamtkapazität von 511 Zimmern und Suiten liegt sehr zentral in der Innenstadt, in unmittelbarer Nähe des Fernbahnhofs Dammtor und nur wenige Gehminuten von der Außenalster sowie der Parkanlage „Planten un Blomen“ entfernt. Das GRAND ELYSEE bietet ideale Tagungsmöglichkeiten für die Internationale Kartellkonferenz. Die Konferenz wird im großen Festsaal stattfinden, der auf der Eingangsebene gelegen ist und zudem über eine Empore verfügt. Der Zugang zum Konferenzbereich ist sowohl über den Haupteingang des Hotels in der Rothenbaumchaussee als auch über den Veranstaltungseingang an der Parkanlage „Moorweide“ möglich.

Weitere Informationen zum Hotel finden Sie auf der Internetseite des GRAND ELYSEE. Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Informationen zur Stadt Hamburg erhalten Sie hier.

©Bundeskartellamt 2009